Jungyeon Kim

ist Choreographin und hat die Choreographien von "Kafkas Brille", #Vielleicht Liebe Vielleicht#, "Ungeheuer - die Erforschung des Ungeheuren anstatt eines Gesprächs über Bäume" entwickelt. In dieser Spielzeit ist Ihre Arbeit bei "HAndicapped HAmlet" zu sehen.